Grundschule Garmisch-Partenkirchen
an der BurgstraßeKlaro 2000

             Projekt 

      "Klasse 2000"

 

 

 

Immer öfter lesen, hören oder sehen wir im Fernsehen:

„…Alkohol bei Jugendlichen im Trend, ... Rauchen bei Mädchen ‚schick‘… Partydrogen in der Schule  … Gewalt nimmt immer mehr zu    " 

Ist unser Gesundheitsbewusstsein verloren gegangen?  

Nicht so an unserer Schule!!

Wir nehmen durch die finanzielle Hilfe von Sponsoren zusätzlich zum Unterricht an dem

Projekt    "Klasse 2000"

zur Gesundheitsförderung und Suchtprävention teil.

Lehrer, Eltern und Gesundheitsförderer beginnen bereits in der 1.Klasse im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts mit der Suchtprävention durch Gesundheitsförderung. 

- Klasse2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung im Grundschulalter. Es begleitet Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse und setzt dabei auf die Zusammenarbeit von Lehrkräften, externen Gesundheitsförderern und Eltern.

- Klasse2000 arbeitet nicht mit dem erhobenen Zeigefinger, sondern stärkt die sozialen Kompeten- zen der Kinder, ihr Selbstwertgefühl und ihre positive Einstellung zur Gesundheit. Das ist die beste Vorbeugung gegen Sucht und Gewalt.

- Mit Klasse2000 macht 'Gesundsein' Spaß. 

Der Grundgedanke: Eine positive Gesundheitseinstellung schon sehr frühzeitig in spielerischer und ganzheitlicher Weise zu fördern und durch die Stärkung der Lebenskompetenz einen suchtpräventiven Einfluss auf das Verhalten der Kinder zu nehmen. 

Im Vordergrund stehen dabei:

-  Entwicklung eines positiven Körperbewusstseins und Gesundheitsbegriffes
-  Stärkung der sozialen Kompetenzen und des Selbstwertgefühl
-  Schulung eines kritischen Umgangs mit Genussmitteln und Alltagsdrogen    
 -  Schaffung eines gesundheitsfördernden Umfeldes

Solch ein Projekt, das über vier Schuljahre geht, kostet natürlich auch Geld. Umso mehr freut es uns, dass wir für das Projekt, das mit  dem deutschen Kinderschutzpreis ausgezeichnet worden ist, Sponsoren gewinnen konnten, die in Form einer Patenschaft die Kosten pro Klasse und Jahr in Höhe von  220 €  übernehmen.

Wir möchten den Paten und Spendern, die uns teilweise schon Jahre unterstützen, hiermit ein recht herzliches Dankeschön aussprechen. Ohne deren Engagement könnte das Projekt nicht realisiert werden. 

Vielleicht möchten auch Sie dieses tolle Projekt für unsere Schulkinder unterstützen und können evtl. eine Patenschaft/Teilpatenschaft übernehmen -  melden Sie sich, wir würden uns freuen!!!!

Suchtvorbeugung durch Gesundheitsförderung

Ziel von Klasse2000 ist es, die Persönlichkeit der Kinder zu stärken. Sie brauchen Kenntnisse, Haltungen und Fertigkeiten, mit denen sie ihren Alltag so bewältigen können, dass sie sich wohl fühlen und gesund bleiben. Gleichzeitig sollen sie erfahren, was sie selbst tun können, um gesund zu bleiben.

Im Einzelnen heißt das:

 

  • Kinder kennen ihren Körper und entwickeln eine positive Einstellung zur Gesundheit
  • Spielerisch wird ihre Körperwahrnehmung geschult und sie entdecken wichtige Körperfunktionen. Dabei wird die Wertschätzung für den eigenen Körper gestärkt.
  • Kinder kennen die Bedeutung von gesunder Ernährung und Bewegung und haben Freude an einem aktiven Leben
  • Sie lernen das Wichtigste über gesundes Essen und Trinken. Durch Bewegung und Entspannung erfahren sie, dass "gesund sein" Spaß macht.
  • Kinder entwickeln persönliche und soziale Kompetenzen
  • Sie achten auf ihre Gefühle und Bedürfnisse und lernen, sie auszudrücken. Sie nehmen Rücksicht auf andere und üben angemessenes Verhalten bei Konflikten und Problemen.
  • Kinder lernen den verantwortlichen Umgang mit Tabak, Alkohol und den Versprechen der Werbung
  • Die Kinder üben z.B. in Gruppendruck-Situationen "Nein" zu Tabak und Alkohol zu sagen und analysieren die Glücksversprechen der Werbung.
  • Das Umfeld der Kinder - Eltern, Schule, Gemeinde - unterstützt sie beim gesunden Aufwachsen.
  • Für eine gesunde Entwicklung der Kinder sind die "Verhältnisse", in denen sie leben, genauso wichtig wie ihr eigenes "Verhalten". Deshalb integriert Klasse2000 Schüler, Lehrer, Eltern, Gesundheitsförderer und Paten im Engagement für eine kindgerechte und gesundheitsfördernde Lebensumwelt.

Wir sind davon überzeugt, dass sich das Engagement langfristig auszahlt. Es gibt keine bessere Investition als die in unsere Kinder und Schulen von heute. Denn diese Investitionen sind die Grundlagen dafür, dass unsere Kinder in der Gesellschaft von morgen die Zukunftsaufgaben auch meistern können. Aber diese werden sie eben nur dann leisten, wenn es gesunde, unabhängige Kinder und Jugendliche und letztlich Erwachsene sind, deren soziale Kompetenz und Selbstwertgefühl es ihnen auch ermöglicht, einmal Nein zu sagen.

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie das so sehen und uns in unserer Arbeit unterstützen.

Auszüge entnommen und weitere Infos unter https://www.klasse2000.de

Grundschule Garmisch-Partenkirchen a.d. Burgstraße , 82467 Garmisch-Partenkirchen., Burgstraße 9